+49 7032 9904-0

Service-Hotline

Regalprüfungen

Regal-Inspektion - Sicherheit muss sein

Wo vielfältige Arbeitsprozesse ineinandergreifen, Menschen arbeiten und sensible Güter bewegt werden, ist Sicherheit oberstes Gebot. Mit der Regal-Inspektion durch unsere verbandsgeprüften Experten schaffen Sie präventive Sicherheit in Ihrem Lager und erfüllen die Anforderungen der DIN EN 15635.

Expertenprüfung nach Vorschrift

Ihre Lagertechnik muss jeden Tag Belastungen standhalten, die auch das stärkste Industrieregal früher oder später strapazieren. Daher sehen maßgebliche Normen wie die DIN EN 15635 eine jährliche Inspektion von Lagereinrichtungen durch fachkundiges Personal vor. Mit der Regalinspektion von PETERS Lagertechnik setzen Sie dabei auf einen Partner, dessen Kernkompetenz im Lager liegt.

Präventiv handeln, Risiken reduzieren

Im Rahmen der Regal-Inspektion prüfen unsere zertifizierten und geprüften Regalinspekteure Ihr Lager mit dem kritischen Blick langjährig erfahrenener Regalexperten.
Schäden an der Regaltechnik werden dadurch frühzeitig erkannt und bereits im Vorfeld vermieden. So können Sie unnötige Investitionen und Reparaturen verhindern.

Ihr Nutzen

  • Sie steigern die Sicherheit durch regelmäßige Prüfung der Lagereinrichtung gemäß DIN EN 15635
  • Sie senken Kosten durch präventive Maßnahmen
  • Sie sind im Schadensfall versicherungsrechtlich abgesichert
  • Durch die detaillierten Protokolle erhalten Sie klare Hinweise zur Beschädigung und Gefahrenhinweisen, so dass Sie direkt Maßnahmen ergreifen können

Die Prüfformen

Die DIN-konforme Prüfung sieht zwei Formen der Überprüfung vor, bei denen unsere verbandsgeprüften Regalinspekteure Sie unterstützen:
1. Sichtkontrollen
  • Ausführung durch Sicherheitsbeauftrage Ihres Unternehmens oder externe Partner
  • Überlicherweise 1 x wöchentlich, in Sonderfällen werden die Prüfintervalle in entsprechenden Risiko-Analysen festgelegt
  • formaler schriftlicher Bericht
2. Experteninspektion
  • systematische Inspektion sämtlicher Regale
  • spätestens alle 12 Monate
  • Ausführung durch speziell geschulte, externe Fachleute z.B. ausgebildete Regalprüfer
  • sofortige Meldung eventueller Schäden
  • Ursachenermittlung bei wiederholtem Auftreten von Schäden
  • Implementierung eines Schadenkontrollverfahrens
  • detaillierte Dokumentation mit Handlungsempfehlungen und Anregungen

Ihr Weg zur Regal-Inspektion

Wir übernehmen gerne die vorschriftsgemäße Regal-Inspektion Ihres Lagers. Rufen Sie uns an oder senden uns eine E-Mail.